NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Eukalyptus

Eukalyptus

euk holz

euk baum

Eukalypten, auch „Blaugummibäume“ genannt, sind eine artenreiche Gattung der Myrtengewächse. Die immergrünen Bäume sind ursprünglich in Australien und  Indonesien heimisch. Sie sind schnellwachsend und erreichen eine Höhe von bis zu 50 Metern und mehr.
Die Rinde des Eukalyptus grandis ist mehlig und meist hell- oder blaugrau gefärbt. Sie wird jedes Jahr neu angesetzt und teilweise abgeworfen, durch Witterungseinflüsse erhält sie ihr charakteristisches alterndes Aussehen. Die dunkelgrünen, glänzenden Blätter sind ei- bis sichelförmig und auf der Unterseite heller. Der Eukalyptus bildet weiße, vielblütige, doldige Blütenstände mit einer großen Anzahl Staubblättern. Aus diesen entwickeln sich zapfenartige Fruchtstände mit holzigen, trockenen  Kapselfrüchten.
Das Holz zeichnet sich durch gute Wuchseigenschaften, Widerstandsfähigkeit und Dauerhaftigkeit aus, es ist rötlich gefärbt mit geradliniger Faserung. Eukalypten bilden sehr gerade Stämme und ihr Holz ist von guter Qualität. Eukalyptus-Holz ist sehr vielseitig verwendbar und für starke Beanspuchung geeignet, es wird vorrangig in der Tischlerei, für Fußböden, zur Herstellung von Sperrholz und im Bootsbau verwendet. Es wird ebenfalls zur Papierherstellung genutzt.

Die Blätter und Zweige des Eukalyptus können zur Gewinnung ätherischer Öle verwendet werden.

Proindex Capital AG

Industriestraße 2
97618 Wülfershausen an der Saale

Service-Center:
Würzburger Straße 3
98529 Suhl
Telefon (03681) 7566-0
Fax (03681) 7566-60
eMail info(at)proindex.de

Unsere Anpflanzungen

© 2019 Proindex Capital AG